AufsperrFuchs.at

Schlosswechsel Wien

  • Schneller Aus- & Einbau
  • Professioneller Service
  • Qualitativ hochwertige Arbeit

Schlosswechsel – Vertrauen Sie nicht auf veraltete Schlösser

Für einen Schlosswechsel gibt es viele gute Gründe und mit AufsperrFuchs.at haben sie dazu den richtigen Partner. Haben Sie einen Schlüssel verloren? Schließt und öffnet Ihr altes Schloss nicht mehr so wie es sollte? Möchten Sie eine höhere Sicherheitsstufe um sich gegen Einbrüche zu schützen? Wenn Sie eine dieser Fragen mit ja beantworten, dann wird es Zeit für einen Schlosswechsel.

Wie ein Schloss aufgebaut ist und was es mit den Sicherheitsstufen auf sich hat, erfahrt Ihr hier. Wir verbauen ausschließlich höchste Qualität und sind Ihre Nummer 1 für die Montage eines neuen Schlosses im Raum Wien.

Top Bewertungen

Wir sind WKO Mitglied

Lokales Unternehmen

Wie ist ein Schloss aufgebaut?

Zylinderschlösser sind weltweiter Standard um Türen und Fenster zu sichern. Kernstück ist dabei der sogenannte Schließzylinder. Dieser ist von einem Gehäuse umgeben und hat einen drehbaren Zylinderkern. Der Zylinderkern ist der Teil des Schlosses, welcher mit Hilfe des Schlüssels geöffnet oder geschlossen wird.

Welche Arten von Zylinderschlössern gibt es?

Übliche Bauformen sind Profildoppelzylinder, welche sich von Innen und Außen mit einem Schlüssel schließen lassen. Empfehlenswert für Wohnungstüren sind Schlösser mit einer sogenannten Not- und Gefahrenfunktion. Diese ermöglicht das Öffnen der Tür auch dann, wenn auf der anderen Seite ein Schlüssel steckt.

Knaufzylinder sind solche Schlösser, die von einer Seite mit einem Schlüssel zu öffnen sind und von der anderen Seite lediglich einen Knauf zum Öffnen und Schließen der Tür haben. 

Eine neuere Version der Zylinderschlösser ist das sogenannte Zahnritzelzylinder Schloss. Wenn Sie einen Schlosswechsel planen, dann empfehlen sich neuere Modelle, wie das Abus D6PS. Dieses Schloss bietet einen großartigen Schutz gegen das Aufhebeln von Türen, da es bei ausreichender Gewaltanwendung an einer speziell dafür vorgesehenen Stelle bricht. Dieser Bruch ist allerdings nicht da, wo ihn ein Einbrecher gerne hätte, wodurch das Aufhebeln massiv erschwert wird.

Aufsperrfuchs Familie Schlüsseldienst

Sie benötigen ein neues Schloss?

Wir beraten Sie gern.

  • Nur 15 Minuten werden benötigt
  • Nur 79€ und Sie sind sicher
  • Wir bieten auch Zusatzsicherheitselemente
  • Ausschließlich Markenprodukte
  • Schlosswechsel an Türen jeglicher Art

Welche Sicherheitsstufe sollte bei einem Schlosswechsel gewählt werden?

Für Schlösser gibt es drei Sicherheitsstufen, wobei 1 die niedrigste und 3 die höchste Sicherheit gewährleisten. Äußerlich unterscheiden sich die Schlösser nach Ihren Sicherheitsstufen kaum, aber das Innenleben ist ein anderes. Schlösser der Klasse 3 haben zwischen 6 und 9 innenliegende Stife und ein patentiertes Scheibensystem. Seitliche Abtastungen der Schlüssel bieten einen erhöhten Schutz gegen Einbrüche. VDS-Schlösser erfüllen die Klasse 3 und haben noch weitere Schutzfunktionen. Die Sicherheit Ihres Eigenheims hat höchste Priorität, deshalb empfehlen wir Ihnen immer Schlösser der Klasse 3.

Wir sind der richtige Partner in Fragen des Schlosswechsels!

Wir wechseln Ihnen jedes Schloss im Raum Wien, zuverlässig und schnell. Auch Balkenschlösser und Zusatzkästen, werden von unseren professionellen Technikern innerhalb kürzester Zeit gewechselt. Wir haben ein breites Sortiment an Marken, wie Evva, Gege, Kaba, Dom, Assaabloy, Abus und Winkhaus, können aber nach Ihren Wünschen auch jede andere Marke, welche unseren Qualitätsansprüchen genügt, verbauen.

Unsere Techniker wechseln ihr Schloss in 10-15 Minuten, beginnend ab einem Preis von 79€ inklusive der Montage.

Kontaktieren Sie uns!

Wenn sie weitere Fragen zum Schlosswechsel haben, dann kontaktieren Sie uns gerne.

Haben Sie sich schon entschieden und brauchen Beratung für die Umsetzung Ihrer Vorstellungen, sowie die darauffolgende Montage?

Dann sind wir für Sie da!

Rufen Sie uns jetzt an +43 1 361 55 16.

Bequeme Zahlungsmöglichkeiten